"Lucrezia"

 


 

„Lucrezia“, genannt Gianna, lebt bei einer befreundeten Familie in unserer Nähe. Sie ist die Schwester von Leone, eine knochenstarke, selbstsichere Hündin. Gianna hat international Anwartschaften gewonnen. Sie ist auf dem Hof für die Bewachung von ca. 250 Schafen, etlichen Rindern und Pferden zuständig. Für die Hütearbeit sind dort einige Border Collies zuständig, mit denen sie sich gut verträgt. Vor einiger Zeit hat sie einen Fuchs gegriffen, der an die Lämmer wollte. Sie lässt keinen Unbefugten auf den Hof, ist aber zu allen Besuchern freundlich. Wir möchten sie gerne demnächst mit „Ius“ verpaaren. Etliche ihrer Kinder sind schon jetzt von Schafhaltern bestellt.