"Batice von der Burginsel"

 


 

„Batice von der Burginsel“, genannt Motte, ist eine wundervolle Hündin, kompakt mit tollen Bewegungen und viel Haar. Sie vereinigt die Qualitäten ihrer Eltern Maramao und Volterra. Sie ist größer und kompakter als ihre Mutter. Sie ist für eine Maremma schon fast zu gutmütig. Neben der sehr selbstbewussten Merle hat sie sich vielleicht nicht ganz entfalten können. Sie ist zurückhaltender als unsere anderen Hunde. Sie ist Bundessiegerin 2003, Winner Amsterdam 2003 und hat auf der internationalen Zuchtschau Hannover vor Umago die Rassebeste gewonnen. 2004 wurde sie Deutscher Champion. Ihr Sohn, Varus aus Umago, scheint ein sehr großer Rüde zu werden, der gemeinsam mit Stedinger Wanda in den Pyrenäen lebt.